Wir aktualisieren Ihre Webseite.

Die aktive Datenpflege ist ein wesentlicher Bestandteil aktueller Internetseiten und Informationsportalen.

Wir schulen Firmen, Vereine, Gemeinden und Städte dahingehend, dass sie selbst ihre Daten aktualisieren können. Als Service-Partner geben wir gern Support, wenn es mal an einer Stelle „klemmt“.

Wir bieten darüber hinaus auch den Service an, Ihre Daten zu pflegen. Damit bleiben im Unternehmen mehr freie Kapazitäten für die alltäglichen Aufgaben.

 

Auf den Punkt

  • Vorort- oder Fernschulung für die Datenpflege
  • Telefonischer und E-Mail-Support bei Fragen
  • Datenpflege als Service durch KRiPPS medien
Wir aktualisieren Ihre Webseite.

Häufig gestellte Fragen
Datenpflege

Welche technischen Voraussetzung brauche ich, um meine Webseite zu aktualisieren?

Um Ihre Webseite zu pflegen brauchen Sie folgende Dinge:

  • Schulung für die Datenpflege
  • internetfähiger Rechner oder Tablet
  • Zugangsdaten für das CMS
  • ggf. ein Bildbearbeitungsprogramm

 

Bekomme ich eine Schulung, in der mir gezeigt wird, wie ich meine Webseite aktualisiere?

Ja.
Wenn Sie Ihre Internetseite selber pflegen, bekommen Sie eine Schulung. Diese kann bei Ihnen vor Ort, in unserem Büro oder via Fernwartung erfolgen.

Sollten Sie Administrationsrechte benötigen, wird die Schulung dies bzgl. angepasst.

Was ist, wenn ich nicht mal nicht weiter weiß?

In diesem Fall sind wir Ihr Ansprechpartner.

Wir helfen gern telefonisch oder per Fernwartung weiter. In den meisten Fällen reicht eine kurze telefonische Unterstützung völlig aus.

Ich habe einen Fehler gemacht. Kann ich diesen rückgängig machen?

Sollten Sie z.B. einen Text falsch angepasst und gespeichert haben, können Sie diesen mit zwei Klicks auf eine frühere Version zurücksetzen.

Gelöschte Daten können in der Regel ebenso leicht wiederhergestellt werden.

Sollte wider Erwarten einmal das System nicht mehr richtig funktionieren, kann leicht ein Backup eingespielt werden, so dass alles wieder perfekt funktioniert.

Was muss ich bei Bilder und Dateien beachten?

Bild- und Dateinamen
Alle Bild- und Dateinamen dürfen keine Umlauten und Sonderzeichen beinhalten.

Bildgrößen
Das System verkleinert große Bilder automatisch auf eine bestimmte Größe bzw. erstellt auch mobile Versionen von Bildern.
Sinnvoll ist es jedoch, Bilder im Vorfeld mit einer geeigneten Software zu verkleinern und zu komprimieren.
Wir geben Ihnen im Laufe der Schulung einen einfachen Leitfaden zu dieser Thematik.

Wir möchten unsere Daten nicht selber pflegen. Was kann KRiPPS medien für mich tun?

KRiPPS medien übernimmt auf Wunsch Ihre Datenpflege.

Dies kann im Rahmen eines Pflegevertrages erfolgen oder per Abrechnung im Halbstundentakt.

Wir bringen Sie nach vorn.

Sie möchten Ihr Unternehmen am digitalen Markt an vorderster Position positionieren?

Dann bieten wir die passenden Lösungen!

Rufen Sie uns an.

0151 17819771

Was ist die Summe aus 6 und 9?